Die Restrukturierungsrichtlinie und ihre Folgen

Warum benötigt Deutschland ein Restrukturierungsverfahren und was sollte damit geregelt werden? Kolja von Bismarck, Christian Heintze und Heiko Schaefer orientieren sich in den „big points“ der Restrukturierungsrichtlinie: Verfahrenszugang und Insolvenzantragsgründe, Regelungstiefe, Shift of Fiduciary Duties der Geschäftsleitung und Frühwarnsystem sowie die Kosten des Verfahrens. Zum Schluss schauen wir noch auf den weiteren Verfahrensgang des Gesetzgebungsverfahrens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert